*BoxenStop-Hotline

Schnelle Hilfe bei Fragen zur M-Klasse

Für alle Fragen und Interessen aller M-Klasse-Fans!
Benutzeravatar
der_Vahrende
Beiträge: 9
Registriert: 11. Mai 2022, 06:18
Kfz-Nationalitätszeichen: D
Postleitzahl: 56...
Wohnort: Neuwied
Bundesland: Rheinland-Pfalz
M-Klasse/Kfz: ML 270 CDI

*BoxenStop-Hotline

Beitrag von der_Vahrende »

Am hinteren Bedienteil, siehe Foto, im Beitrag oben, blinkt es, der rote Rand. Was ziehe ich dann ab, damit es nicht mehr blinkt? Den Stecker an eben diesem Bedienteil. 😀 Was ist daran verwirrend? 🤔
Benutzeravatar
der_Vahrende
Beiträge: 9
Registriert: 11. Mai 2022, 06:18
Kfz-Nationalitätszeichen: D
Postleitzahl: 56...
Wohnort: Neuwied
Bundesland: Rheinland-Pfalz
M-Klasse/Kfz: ML 270 CDI

*BoxenStop-Hotline

Beitrag von der_Vahrende »

Problem gelöst!
Neue (gebrauchte) Fensterheberschalter für vorne gekauft, Blinklampe hinten nicht mehr rot am blinken . Alle FH funktionieren wieder.
Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 17451
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Kfz-Nationalitätszeichen: D
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

*BoxenStop-Hotline

Beitrag von KJS001 »

Danke für die Rückmeldung!
Was nun aber die Fensterheberschalter vorn, welche ja schon ganz gern mal "verschleißen", mit der blinkenden Warnlampe zu tun haben, bleibt unklar.
Vielleicht hast Du ja beim Tausch derselben einfach nur versehentlich an den richtigen Kabeln oder Bauteilen/Schaltern gewackelt und die Warnung vor Fensterbewegungen hinten tut wieder was sie soll.

Gegentestvorschlag: Blinkt es, wenn Fenster bewegt werden?
Bild
Benutzeravatar
der_Vahrende
Beiträge: 9
Registriert: 11. Mai 2022, 06:18
Kfz-Nationalitätszeichen: D
Postleitzahl: 56...
Wohnort: Neuwied
Bundesland: Rheinland-Pfalz
M-Klasse/Kfz: ML 270 CDI

*BoxenStop-Hotline

Beitrag von der_Vahrende »

Nein, da blinkt nichts.

19:50 Hmm...
Dann ist mir die Funktion des Blinkens weiter unklar. Steht da nichts zu in der Bedienungsanleitung Deines MLs?
Antworten