BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

...bei allen technischen Fragen zur M-Klasse

Fragen und Antworten von & für M-Klasse- und MLCD-Interessierte
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Hallo Felix!
Vielleicht täuscht ja die Ansicht im Video, aber die Aufgabe scheint mir nicht wirklich dramatisch zu sein. Gerne kann ich morgen mal versuchen, das auf unserer Wiese mit unserem ML nachzustellen. Es ist für mich unvorstellbar, dass diese Aufgabe vom ML nicht gelöst werden kann. Der kann deutlich mehr. Die Rampe hat ja zumindest augenscheinlich nur eine geringe Steigung. Und der Grip am Hinterrrad scheint ja nicht so schlecht zu sein, sonst würde der Reifen nicht qualmen.
Wenn Du die Steigung in etwa angeben kannst, kann ich das möglichst ähnlich versuchen, nachzustellen. Ideal wäre es natürlich, wenn genau an derselben Stelle, wo Du dies probierst, ein weiterer ML das auch versuchen würde.
Viele Grüße! Manfred093
M-Klasse vom aktiven MLCDler
M-Klasse ML 270 CDI
HolgerB "Anhängereinsatz im November"
W163 ML 270 CDI Inspiration Obsidianschwarz Laufleistung >245.300km
MLCDler können hier in dessen Box0401_038 sehen.
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Das wäre super und würde mich wundern, wenn deiner das nicht schafft. Oh da bin ich jetzt überfragt, ist aber nur eine leichte Erhöhung. Die Kamera kann aber die Höhe nicht darstellen vllt 50cm hoch.
Aber es würde sehr helfen.

Eine ganz andere Idee ist mir beim schauen der Videos eingeschossen.
Kann es rein theoretisch sein, dass das ets nicht die Räder, die sich drehen ausbremst, sondern die Räder, die still stehen?
Durch das Ruckeln was man im Video sieht, scheint es als will er vorwärts, aber die Räder werden blockiert?
Aber dann müsste das esp ja auch halsbrecherisch arbeiten.
Hmmm
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Hallo Felix!
Leider habe ich es heute zeitlich nicht geschafft. Aber ich werde es noch machen. Tatsächlich ist es merkwürdig, dass bei dem Grip, der hinten links doch vorhanden ist, der ML sich kaum einen Millimeter bewegt. Tatsächlich so, als ob die restlichen Räder gebremst sind. Oder liegt da irgendwo ein verborgener Unterlegkeil? :lol:
Viele Grüße! Manfred093
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manfred093 für den Beitrag:
KJS001 (23. Mär 2024, 19:31)
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Moin, schön wäre es gewesen, wenn der da liegen würde :D
Ich bin jetzt auf einer anderen Fährte.
Hab die letzte Nacht das halbe Internet durchforstet.
Und bin in einem anderen Forum auf einen Beitrag gestoßen, in dem das ESP Steuergerät richtige Werte bekommen und diese nicht verarbeitet bzw. weitergegeben hat und es war ebenfalls kein Fehler abgelegt und ein neues Steuergerät musste her. Allerdings konnte ich den Fehler im Forum nicht richtig herauslesen.
Der Lüfter wurde bei mir schon erneuert. Vllt. Wurde doch kein Steuergerät erneuert und es hat sich irgendein Bauteil im Steuergerät, durch die Hitze verabschiedet. Habe nun ein gebrauchtes bestellt und warte drauf.
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Bild

18:55 Geht doch. Ganz genau wie das soll und sich für einen ML gehört. :P
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manfred093 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Olaf075 (25. Mär 2024, 19:15) • HaJo007 (25. Mär 2024, 20:52)
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Und das, obwohl alle Räder auf nassem Gras und nicht auf befestigtem Untergrund standen. Testbedingungen; LowRange eingeschaltet, Gangstufe 1 eingelegt, ESP nicht abgeschaltet. Während des Tests blinkte dementsprechend auch das ESP-Warnsymbol auf. Versuche mit anderen Einstellungen habe ich nicht unternommen.
Manfred093
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Moin, so stelle ich mir das auch vor.
Vielen Dank für deine Bemühungen!
Hoffentlich kommt morgen das Steuergerät und ich kann Positives berichten.
VG Felix
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FelixHRO für den Beitrag:
Manfred093 (26. Mär 2024, 19:56)
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Moin moin,
heute kam dann endlich das Steuergerät.
Eingebaut, Lampen leuchteten, nach kurzer Fahrt alles erlöschen.
Ab zum Hügel und siehe da das gleiche Prozedere.
Keine Änderung :(
Ich könnte schreien, nach dem ersten Versuch war der Fehler ABS Sensor vorne links und rechts und der Lenkwinkelsensor.
Und im BAS System hatte den Fehler C1025.
Alles gelöscht und sind nach mehreren Versuchen den Berg zu erklimmen auch nicht mehr aufgetreten.
Ich bin am Ende. An der abs Einheit habe ich noch einen Unterdruck Schlauch entdeckt, dem irgendwie sein Gegenstück fehlt. Oder ist das ein Entlüftungsschlauch?
Vielen Dank mal wieder und euch einen schönen Abend.
Lg Felix
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Hallo Felix!
Gerade eben habe ich mir das an unserem ML angeschaut. Dort sieht es ganz genauso aus.
Viele Grüße! Manfred093
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Habe gerade erfahren, das ist die Entlüftung vom Differenzial, der Vorderachse.
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Habe auch gerade erfahren, dass das, was unser ML so macht, gar nicht möglich sein soll. Gut, dass es dazu ein Video gibt. Manfred093
P.S. Da gibt es manchmal schon sehr überhebliche Schreiber...
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Wie meinst du das?
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Hallo Felix!
Nicht hier, sondern dort, woher Du die Info zu dem Entlüftungsschlauch hast.
Viele Grüße! Manfred093
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manfred093 für den Beitrag:
KJS001 (30. Mär 2024, 11:41)
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Ach ich weiß auch nicht, was ich noch glauben soll. Werde wohl langfristig es geländegängigeres mir anschaffen.
Obwohl man von vielen Seiten hört, dass der ML mit einem Grand Cherokee locker mithalten kann. Nur meiner halt nicht :D
Benutzeravatar
Olaf075
Beiträge: 1126
Registriert: 2. Jan 2011, 09:58
Postleitzahl: D-88...
Wohnort: Kempten
Bundesland: Bayern
M-Klasse / Kfz: ML 350 BT + EQA 300
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Olaf075 »

Hallo Felix, grundsätzlich ist der W163 geländegängig.
Leider hab ich meinen 163er nicht mehr, solche Hügelchen kann der Locker (sogar mit Anhänger).
Schaltest du vorher an deinem ESP rum? Oder ist das ESP eingeschaltet, also Schalter nicht betätigt?
Einfach einmal mit beiden Schalterstellungen nochmal probieren…
Werd das die nächsten Tage mal mit meinem 166er probieren, direkt vergleichbar sind die ja nicht mehr. Kein Leiterrahmen mehr, Luftfederung.. Aber dafür sehr schön zum fahren und Anhänger ziehen :D
Viele Grüße aus dem Allgäu Olaf075
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Hab leider schon alle Varianten durch.

Lowrange an, esp aus und auf D
Lowrange an, esp aus und auf manuell 1. Gang
Lowrange an, esp an und auf D
Lowrange an, esp an und manuell 1. Gang

Alle Durchgänge auch mit ausgeschalteten Lowrange.
Leider keine Änderung.

Da keine Fehler hinterlegt sind und ein anderes Steuergeät ebenfalls keine Änderung gebracht hat, könnte es evtl. auch etwas mechanisches sein, was nicht mit der Diagnose angesteuert wird?
Verteilergetriebe? Falsches Öl im Verteilergetriebe oder Differenzial?
Jetzt gehen sie mit mir durch 😂
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Hallo Felix!
Sag mal, woran zweifelst Du, wenn Du mein Video siehst? Das habe ich mal eben extra für Dich angefertigt und das hätte auch mit angehängtem Pferdeanhänger funktioniert. Es war bei mir auf nasser Wiese. Das Verhalten Deines MLs ist nicht in Ordnung. Meinst Du, ich habe das irgendwie bearbeitet, um Dir einen Unsinn zu zeigen und glaubst lieber Menschen, die nur großspurig schreiben? Dein ML bringt das hintere linke Rad zum Qualmen, hat also ordentlich Traktion. Trotzdem schafft er das Hügelchen nicht. Da muss eine Blockade bei einem oder mehreren anderen Rädern vorliegen, das liegt doch auf der Hand. Wodurch diese jetzt entsteht, vermag ich nicht zu sagen, eventuell durch defekte Technik oder doch durch mindestens einen Unterlegkeil.
Denk einfach mal in Ruhe darüber nach.
Liebe Grüße! Manfred093
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manfred093 für den Beitrag (Insgesamt 2):
HaJo007 (2. Apr 2024, 22:21) • KJS001 (2. Apr 2024, 22:26)
Benutzeravatar
KJS001
Beiträge: 20104
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von KJS001 »

Auch von mir nochmal:
So wie FelixHRO es zeigt verhält sich kein ML.
EGAL in welcher Schalterstellung.

Bei einem Stammtisch in einem MB-Haus haben wir doch meinen ML mal alle Räder freischwebend auf die Bühne gehoben und mit Standgas und etwas ausprobiert was passiert, wenn alle Räder frei sind und/oder eines festgehalten wird.
Alle Räder frei stand nirgendwo.
Alle anderen Reaktionen waren wie im Lehr- bzw. Handbuch.

Was auch sicher ist:
Auch die MB-Häuser beim FelixHRO heben die Möglichkeit auf die MB-Fehlerdatenbank zuzugreifen und das Problem so auch an alle MB-Kundigen und -Monteure weiterzugeben.
Einfach zu sagen "Können wir nicht", so ein Armutszeugnis hat sich noch keines der MB-Häuser mit denen ich zu tun hatte leisten wollen.
Um das Hinterrad von seinem ML so durchdrehen zu lassen müßten alle anderen Laufräder noch deutlich schneller drehen, was sie ja offensichtlich nicht tun.
Benutzeravatar
FelixHRO
Beiträge: 33
Registriert: 10. Mär 2024, 18:16
Kfz-Nationalität: D
Postleitzahl: 18...
Wohnort: Admannshagen-Bargeshagen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
M-Klasse / Kfz: ML 320
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von FelixHRO »

Hey hey,
lieber Manfred, ich bin dir und auch den Anderen hier wirklich sehr sehr dankbar.
Ich stelle nur mich und meinen Ml in Frage.
Nach erneuten Versuchen den „Berg“ zu erklimmen, unendlichen Fehlerauslesen und fluchen, leuchtet nun die BAS/ESP Lampe dauerhaft. Anscheinend habe ich zu doll mit dem Gerät rumgespielt und evtl. die Codierung gelöscht.
Der Fehler C1042-002 Variable Steering ratio incorrect coding wird angezeigt. Nun muss ich wohl doch nochmal zu Mercedes.
Mein Auslesegerät kann nichts mehr rückgängig machen und löschen. Der LWS wurde beim Vorbesitzer ausgetauscht und hat bis dato nur nach dem Batterieabklemmen, die Lampen leuchten lassen. Nach vollem rechts und links Einschlag war das aber erledigt.
VG und einen schönen Abend wünsche ich euch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FelixHRO für den Beitrag:
Manfred093 (3. Apr 2024, 22:02)
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Chevalier
Beiträge: 7440
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse / Kfz: ML 500
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

BoxenStop-Hotline Schnelle Hilfe...

Beitrag von Manfred093 »

Hallo Felix!
Vielleicht wird jetzt beim Fehlerauslesen bzw. -rücksetzen der tatsächliche Fehler gefunden. Das wünsche ich Dir sehr, denn der W163 ist ein wirklich tolles Auto, das bei mir schon mehr als 1/2 Million km auf dem Buckel hat.
Liebe Grüße aus Ostbelgistan! :Chevalier: Manfred093
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manfred093 für den Beitrag (Insgesamt 2):
KJS001 (3. Apr 2024, 20:16) • Olaf075 (3. Apr 2024, 21:47)
Antworten