Verbrauch W163 ML 55 AMG

Auch der Verbrauch Deines MLs interessiert uns!

Diesel, Benzin und Autogas. Für jeden W163 M-Klasse -Typ.
Bitte trage auch den Verbrauch Deines MLs ein!
Aber erst anmelden bzw. registrieren, wenn Du das noch nicht gemacht hast.
Antworten

Was verbraucht Dein W163 ML 55 AMG?

13,0 oder weniger
0
Keine Stimmen
13,5
0
Keine Stimmen
14,0
0
Keine Stimmen
14,5
0
Keine Stimmen
15,0
0
Keine Stimmen
15,5
1
11%
16,0
3
33%
16,5
0
Keine Stimmen
17,0
1
11%
17,5
2
22%
18,0
0
Keine Stimmen
18,5
0
Keine Stimmen
19,0
0
Keine Stimmen
19,5
0
Keine Stimmen
20,0 oder mehr
2
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 9

Benutzeravatar
OrgaAdmin
Board-Administration
Beiträge: 1893
Registriert: 9. Mai 2014, 15:23
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: MLCD-Forum
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: M-Klasse

Verbrauch W163 ML 55 AMG

Beitrag von OrgaAdmin »

Umfrage ohne Ende... ;)

Auch der Verbrauch Deines MLs interessiert uns!
Bitte anmelden bzw. registrieren um Beiträge zu schreiben und abzustimmen.

Per Beitrag sollten das Baujahr und eventuelle Besonderheiten erwähnt werden, die für den genannten Verbrauch erheblich sind. Es ist nur der von Dir festgestellte, mittlerer Verbrauch gemeint.
Nur so kommt es hier zu realistischen Mittelwerten. :thumbup:
Der eingegebene Wert kann später von Dir korrigiert werden. Bitte im dazugehörenden Beitrag erwähnen warum.

Hier geht es nur um den W163 ML 55 AMG!
Andere M-Klasse -Ausführungen haben eigene Umfragen!
Andi053

Re: Was verbraucht Dein W163 ML 55 AMG?

Beitrag von Andi053 »

Hallo MLCDler und die, die es vielleicht noch werden wollen. Unser ML55AMG Baujahr 2002 benötigt in der Stadt Kurzstrecke im Schnitt
21 Liter und auf der Autobahn ohne das Gas durch zu treten bei ca 130 km/H im Schnitt 14-15 Liter. Auf der Landstraße dahin rollen ohne viele Überholmanöver braucht er so um die 12,5-13,5 Liter :thumbup: . Gruß Andi053
Gerhard087

Re: Was verbraucht Dein W163 ML 55 AMG?

Beitrag von Gerhard087 »

Liebe MLCD Freunde, ich will euch heute gerne von dem Verbrauch meines ML 55 AMG,Bj. 2001, 176000 km berichten.
Ehrlich gesagt hatte ich vor dem Kauf vor 2 Jahren schon Bedenken wegen des Durstes dieser Kraftmaschine, aber der Einkaufspreis und der Erhaltungszustanddes Fahrzeuges haben dann doch letztendlich gesiegt. Hinzu kommt, daß das Fahrzeug als Zweitwagen nur zum "Genußfahren" genutzt wird und als Trostpflaster für einen verkauften Oldtimer angeschafft wurde. Also reines Hobby.
Klar, da wird schon mal im weniger automobilbegeisterten Bekanntenkreis gelästert, aber wer für 40.000,--€ einen zuverlässigen aber vernünftigen Golf kauft, der darf auch gerne mal lästern. Außerdem muß man natürlich berücksichtigen, daß der ML 55 nur beurteilt werden kann, wenn man ihn einmal gefahren hat. Ich habe mit dem Auto vor dem Kauf eine Probefahrt gemacht, und dann stand für mich die Entscheidung fest, der muss es sein!
Aber genug vom schwärmen, nun zu den Fakten. Ich führe Fahrtenbuch und tanke darüber hinaus in den Sommermonaten von Mai bis September/Oktober E 85 pur ( 1 Liter zu 1,04 €) ohne Zusatzsteuergerät und der Verbrauch betrug übers Jahr gemittelt ca. 16 Liter/100 km. Die Verbrauchsanzeige ist nach meiner Erfahrung nicht sehr genau, auf Kurzstrecken zeigt sie 18-19 Liter, auf der Autobahn bei gemäßigter Fahrweise unter 15 Liter und bei Vollgas natürlich um die 20 Liter oder auch mehr.
Von einem Bekannten, der als Neuerwerbung einen 164 420 CDI fährt habe ich gehört, daß er auch eine Durchschnittsverbrauch von 14 Liter Diesel hat, da ist der Abstand garnicht mehr so groß und Diesel ist ja auch fast so teuer wie Benzin.
Viele Grüße Gerhard
Benutzeravatar
Jochen070
Beiträge: 53
Registriert: 17. Dez 2010, 00:41
Postleitzahl: D-57...
Wohnort: VG Flammersfeld
Bundesland: Rheinland-Pfalz
M-Klasse/Kfz: ML 55 AMG

Re: Was verbraucht Dein W164 ML 63 AMG?

Beitrag von Jochen070 »

Haallo ... Für den W163 ML55 AMG interessiert sich keiner ? Falls doch, meiner will 18,2l im Durchschnitt, errechnet, nicht abgelesen. Wobei er mehr als flexibel ist: von 12,3l bei Tempo 90 auf Autobahnstrecken (nur einmal getestet) über 16l im Alltagsverkehr ohne Autobahn, die man immer gut erreicht, bis zu 35l - ja, fünfunddreißig !!! - bei Vollasteinsätzen wie 3,5t Anhängelast in Österreich und Hochgeschwindigkeitsfahrten mit Schnitten über 160km/h und mehr ... Auch getestet ... ;-) Ich meine ja, dass er immer zuviel verbraucht, wenn er Spass machen soll - und das jetzt schon seit 160Tkm (nur bei uns).

KJS 12:30 Deinen Beitrag hab ich dann mal hierher verschoben, denn selbstverständlich
interessieren sich M-Klase-Fans für den Verbrauch des W163 ML55 AMG.
Gerade als sehr starker Gebrauchter findet er immer wieder seine Liebhaber.
Benutzeravatar
Jochen070
Beiträge: 53
Registriert: 17. Dez 2010, 00:41
Postleitzahl: D-57...
Wohnort: VG Flammersfeld
Bundesland: Rheinland-Pfalz
M-Klasse/Kfz: ML 55 AMG

Re: Was verbraucht Dein W163 ML 55 AMG?

Beitrag von Jochen070 »

Thats Magic ... Gerade noch im falschen Thread geschrieben, jetzt schon richtig gerückt ... Cool.
Jörg113

Re: Was verbraucht Dein W163 ML 55 AMG?

Beitrag von Jörg113 »

Hallo Jochen,
bei dem "Motörchen" wäre es mir der Spaß auch wert! Hab mal ein paar Jahre einen Ami- V8- Van gefahren und der Verbrauch war eigentlich auch Nebensache :D ! Schon allein der Klang entschädigt für ein paar Liter mehr. :thumbup:
Gruß Jörg113
Benutzeravatar
Martin177
Beiträge: 176
Registriert: 23. Aug 2016, 15:22
Postleitzahl: D-24...
Wohnort: Preetz
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 55 AMG

Re: Verbrauch W163 ML 55 AMG

Beitrag von Martin177 »

Guten Abend! Ist ja schon ein Weilchen her, seitdem über den Verbrauch berichtet wurde. Aber da ich nun gerade erst auf den ML 55 AMG "gekommen" bin, geht es für mich natürlich erst jetzt :) ! Mein Ende 2012er ML hat 180.000 km gelaufen und es ist zu erwähnen, dass der Vorbesitzer den Mittelschalldämpfer rausgebaut hat. Ob das für weniger Verbrauch sorgt (auf 250 km Überführungsfahrt von Hannover nach Kiel habe ich tatsächlich nur 12,5 L/100 km gebraucht), weiß ich nicht. Für die Leistungsabgabe wird die Änderung sicherlich eher negativ sein. Dafür ist der Wagen ein bisschen lauter. Also, ich muss das nicht haben! Aber jetzt mit viel Stadt- und Überlandkurzstrecke liege ich derzeit über 2 Tankfüllungen bei 14 - 15 L/100 km. Mal sehen, wie es weiter geht.
Benutzeravatar
Martin177
Beiträge: 176
Registriert: 23. Aug 2016, 15:22
Postleitzahl: D-24...
Wohnort: Preetz
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 55 AMG

Re: Verbrauch W163 ML 55 AMG

Beitrag von Martin177 »

Nachtrag zum Thema Verbrauch:
war jetzt gerade in Rostock, wo Autobahn frei Tempo 150 - 160 km/h. Vorher waren bei der Tankfüllung noch einige Kilometer Stadt-/Landfahrt drin, dann die Autobahntour. Der Bordcomputer arbeitete sich von 16 bis auf 19,8 L hoch - nach Volltanken in Rostock gab es ca. 42 L auf 261 km - also gut 16 L/ 100 km. Da will ich über Verbrauch nicht meckern!
Holger221

Verbrauch W163 ML 55 AMG

Beitrag von Holger221 »

Moin,
bei mir geht es ab 15L ruhig auf der Autobahn oder Landstrasse los.

Gruß
Holger221 :thumbup:
Holger221

Verbrauch W163 ML 55 AMG

Beitrag von Holger221 »

Moin,
bei ruhiger Fahrweise komme ich mit meinem W163 ML55AMG ab 14 L/100km aus und geht
auf mehr als 20 L bei schneller Fahrt hoch, was sich wohl noch steigern lässt.
Aber in meinem Alter wird man ja etwas ruhiger.
Gruß
Holger221 :thumbup:
Benutzeravatar
OrgaAdmin
Board-Administration
Beiträge: 1893
Registriert: 9. Mai 2014, 15:23
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: MLCD-Forum
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: M-Klasse

Verbrauch W163 ML 55 AMG

Beitrag von OrgaAdmin »

Übrigens...

Wenn Du nicht nur den Verbrauch vergleichen willst, sondern auch sonst noch wissen willst, auf was man beim Kauf eines ML´s achten muß, dafür haben wir die MLCD-FehlerHitlisten.
Für alle Baureihen und alle M-Klasse-Typen.

Damit kann man auch als M-Klasse-Eigner gut abschätzen, was da wahrscheinlich an Reparaturen demnächst auf einen zukommt.

Frag einfach im Thema FehlerHitlisten... danach.
Antworten